Selbstständige Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Balhorn (SELK)

 
 

Sommerkonzert 2016

Der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in der SELK Balhorn e.V. hatte zum Sommerkonzert am 3. Juli 2016 eingeladen. Zwar war das Wetter etwas unbeständig, so dass man sicherheitshalber das Konzert im Gemeindesaal stattfinden ließ, doch tat das dem Konzertgenuss keinen Abbruch.

Eröffnet wurde das Konzert feierlich mit der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel. Hier waren alle Gruppen beteiligt: der Posaunenchor Balhorn (Leitung Tina Pühra), die Jungbläser/innen (Ltg. Lara Masche) sowie die Bläsergruppe Hessen-Nord unter der Leitung von Stefan Mey. Dann ging es durch verschiedene Epochen, vom Renaissance-Komponisten Giovanni Gabrieli über Felix Mendelssohn-Bartholdy hin zu einigen zeitgenössischen Kompositionen, u.a. von Traugott Fünfgeld und Stefan Mey. Dabei wurde sowohl von den Gruppen einzeln wie auch gemeinsam musiziert. An dieser Stelle noch einmal ein besonderes Lob an die Jungbläser/innen! Das zahlreich erschienene Publikum konnte sich mit Gesang, anhaltendem Applaus und einer Spende für den Förderverein einbringen.

Schon während des Konzertes zeigte sich, dass das Wetter nun doch der Bezeichnung "Sommerkonzert" gerecht werden wollte, und so konnten im Anschluss Gegrilltes und kühle Getränke draußen auf dem Gelände genossen werden.

Eine rundum gelungene Veranstaltung! 

Vera Löber, Balhorn